Mehr
entdecken

Aus Hotel Zwölfer wird DAS ZWÖLFERHAUS

Rückkehr zu den Wurzeln des heutigen 4-Sterne-Hotels

Urlauberin vor dem Hotel DAS ZWÖLFERHAUS
DAS ZWÖLFERHAUS direkt an der Talstation der Zwölferkogelbahn

Manchmal braucht es eine Rückbesinnung auf das Ursprüngliche. Lange unter dem Namen „Hotel Zwölfer“ geführt, erhält das charmante, familiengeführte 4-Sterne-Hotel am Fuße des Zwölferkogels seinen ursprünglichen Namen wieder, unter dem es den Einheimischen immer bekannt war: Aus Hotel Zwölfer wird DAS ZWÖLFERHAUS.

Während der Name „DAS ZWÖLFERHAUS“ lange Zeit als lokaler Beiname des Hotelnamens Hotel Zwölfer den Stellenwert eines inoffiziellen Namens zugewiesen bekommen hatte, rückt nun der ursprüngliche Name wieder an die erste Stelle. Das Hotel Zwölfer ist nun offiziell unter seinem Namen DAS ZWÖLFERHAUS im Feriendorf Hinterglemm anzutreffen. Mit diesem Namenswechsel besinnt sich das Hotel Zwölfer zurück auf seine Tradition und seinen Werdegang. Für die Leute in Saalbach Hinterglemm blieb das Hotel Zwölfer immer DAS ZWÖLFERHAUS – der Name, den die Großeltern der heutigen Gastgeber dem Haus gegeben hatten.

DAS ZWÖLFERHAUS: Wie alles begann

Die Geburtsstunde für das erste ZWÖLFERHAUS schlug im Jahr 1949, als Ernst Bachmann und seine Gattin Lisl, die Großeltern der heutigen Hotelbetreiber, in Hinterglemm in den Salzburger Alpen ein kleines Heim für die Familie errichteten. Da sich auch bald Bedarf an Unterkünften für Gäste zeigte, die aufgrund der atemberaubenden Berglandschaft angereist kamen, erweiterte man das ZWÖLFERHAUS 1952 um eine Gaststube und einige Lagerbetten.

So manche der ersten Gäste wurden Stammgäste und kamen viele Jahre wieder. Schließlich pflegte man im ZWÖLFERHAUS von Beginn an das gemütliche Beisammensein mit den Gästen. Unvergesslich wurden die langen Winterabende, die Ernst und Lisl musikalisch mit Zither, Gitarre und Liedern verschönerten und damit eine zünftige Stimmung erzeugten.

Einen Anbau und ein zusätzliches Gebäude später konnten die Zimmer bereits mit mehr Komfort ausgestattet werden. 1972 folgte die Übernahme des Betriebs durch Ernst Bachmann jun. und dessen Ehefrau Jenny. Es wurde umgebaut, neu gestaltet, das ZWÖLFERHAUS vergrößert und weitere Zimmer mit Komfort geschaffen.

1998 wurden die Zimmer renoviert, mit komfortabler Einrichtung ausgestattet und vergrößert. Mit der Errichtung einer modernen Wellnessanlage wurde auch dem Bedürfnis nach einem Ort für Entspannung und Erholung eine zeitgemäße Antwort gegeben.

Bei allen Umbauten, Erweiterungen und Neugestaltungen lag es den Gastgebern jedoch immer am Herzen, den gemütlichen und traditionellen Charakter des nunmehrigen Hotels Zwölfer zu erhalten.

Wie DAS ZWÖLFERHAUS und das Hotel Zwölfer zu seinem Namen kam

Orts- und Hausnamen sind nicht nur mit Geschichte verbunden, sondern können auch oft auch selbst eine Geschichte erzählen. So rückt das Hotel Zwölfer mit seinem Namen DAS ZWÖLFERHAUS wieder ein Stück näher an seinen Ursprung heran. Um vieles älter ist bereits sein geographischer Namensgeber, der Zwölferkogel in Hinterglemm. Da man das heutige Hotel Zwölfer genau am Fuß des Berges errichtete, wo auch heute die Zwölferkogelbahn ihre Talstation hat, bekam es den Namen DAS ZWÖLFERHAUS. Der Zwölferkogel selbst trug schon immer die Zahl im Namen. Der nicht nur in Hinterglemm gebrauchte Bergname rührt daher, dass die Sonne um 12 Uhr mittags vom Ort aus gesehen direkt über der Spitze jenes Berges, des Zwölferkogels, zu sehen ist.

Im Namen DAS ZWÖLFERHAUS drückt sich aus, was schon zu Beginn wichtig war und auch unseren Gästen heute noch mitgegeben wird: familiäres Aufgehobensein, Freude, Gastfreundschaft und Gemütlichkeit. Lernen auch Sie den Charme eines mit seiner Geschichte gewachsenen Hotels kennen und senden Sie eine unverbindliche Anfrage an DAS ZWÖLFERHAUS.

Anfragen & Buchen


Top Angebot
Zimmer
mehr...
Genießen Sie einen Urlaub mit der ganzen Familie in den komfortablen Zimmern
Das Komfort Familienzimmer Tristkogel
Events
mehr...
Sommer Events in Saalbach
Sommer Events genießen
Webcam
mehr...
Genießen Sie Ihren Sommerurlaub im romantischen Saalbach-Hinterglemm
Das Sommerparadies Saalbach-Hinterglemm